ÜBER TEAL

TEAL SWAN ist eine international bekannte spirituelle Lehrerin und eine kraftvolle Stimme auf dem Gebiet der Schattenarbeit.
Sie teilt ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit Millionen von Menschen und lehrt wie man Vergebung, Glück, Freiheit und Selbstliebe im eigenen Leben findet.
Teal Swan wurde mit einer Reihe von übersinnlichen Fähigkeiten wie Hellsehen, Hellfühlen und Hellhören geboren. Aufgrund dieser Gaben zog sie bereits als Kind große Aufmerksamkeit auf sich und fiel in die Hände eines Sektenmitglieds in einer abgelegenen Region von Utah in den Vereinigten Staaten. Teal überlebte 13 Jahre lang körperlichen, mentalen und sexuellen Missbrauch, bevor sie im Alter von 19 Jahren fliehen konnte. Von dort an begann ihr eigener Prozess der Genesung und der Transformation.
Heute teilt sie ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit Millionen von Menschen aus aller Welt und lehrt sie, wie man Vergebung, Glück, Freiheit und Selbstliebe im eigenen Leben findet.
Durch ihren Erfolg erhielt sie den Spitznamen "The Spiritual Catalyst" ("Der Spirituelle Katalysator").
Teal Swan ist die erste spirituelle Lehrerin, die jeden Aspekt ihres Lebens öffentlich lebt und ihre Leser in ihren beliebten Blogs daran teilhaben lässt. Seit 2014 lebt sie ihr Privatleben und ihre Karriere nach dem Prinzip der Authentizität.
In der heutigen Gesellschaft sind Schnelllebigkeit und Verstellungen keine Seltenheit. Viele Menschen sind gezwungen, sich gesellschaftlichen Normen zu beugen, um in dieser Gesellschaft anerkannt zu werden. Im Zuge dessen verstecken sie ihr wahres Selbst, das weitreichende Folgen für sie hat: die eigenen Emotionen und Gefühle werden unterdrückt, und sowohl die Verbindung zu ihrer individuellen und authentischen Persönlichkeit als auch zu ihrem angeborenen Wissen über das Universum gehen verloren. Man gibt vor etwas Bestimmtes zu sein, was jedoch nichts mit der Realität der eigenen Gefühle und dem inneren Wesen zu tun hat. Der Mensch lebt damit in einer Illusion. Das geht manchmal so weit, dass deswegen Kriege geführt, ja sogar Morde begangen werden, da Menschen sich ihre Angst und ihre Trauer nicht eingestehen oder sich mit ihrer Machtlosigkeit nicht auseinandersetzen wollen. Sie leben ein unerfülltes Leben mit Süchten und Gier, da sie sich selber nicht eingestehen, wie sie sich wirklich fühlen und was sie sich vom Leben wünschen. Wir leben in einem Zeitalter der Unterdrückung, in dem Symptome von Krankheiten betäubt und aus unserem Bewusstsein verdrängt werden. Wir sind so sehr damit beschäftigt diese Fassade aufrecht zu erhalten, dass wir es versäumen, wahres persönliches Wachstum zu erfahren. Wir leben im Grunde ein Leben des "Un-Erleuchtet-Seins".
Seit tausenden von Jahren unterrichten spirituelle Lehrer diesen Zustand des "Unerleuchtetseins", indem sie in der Öffentlichkeit ein Bild der erleuchteten Perfektion darstellen. Sie drücken ihre Göttlichkeit aus, während sie ihre Menschlichkeit unterdrücken. Dieses Verhalten führt zu einer Spaltung im Inneren, und dieser Spaltung eifern die Schüler dieser spirituellen Autorität dann (unwissend) nach. Dieses Verhalten führt wiederum immer weiter weg von wahrer Selbstverwirklichung.
Der Weg der spirituellen Entwicklung ist Integration und Ganzheit. Unsere eigene Göttlichkeit und Menschlichkeit müssen verschmelzen, um Eins zu werden. Es braucht Mut, diese beiden Aspekte der Welt offenzulegen und mit gutem Beispiel voranzugehen, um den Menschen die Integration von Menschlichkeit und Göttlichkeit näherzubringen.
Wenn die Menschen zurück zu ihrer Ganzheit finden, wird auch die Welt wieder in ihrer Ganzheit wiederhergestellt. Teal Swan's Authentizitätsbewegung lädt jeden dazu ein, in seine eigene Kraft zu treten, wohlwissend, dass dies die positive Veränderung hervorbringen wird, die wir uns für diese Welt wünschen.
Im Einklang mit ihrer Vision hat Teal Swan die HEADWAY FOUNDATION ins Leben gerufen, eine gemeinnützige Organisation, die es Personen und Unternehmen ermöglicht, ihre Ideen und Ziele für positive Veränderungen in der Welt umzusetzen. Die Headway Foundation umfasst Programme, Zentren, Firmen und Produkte mit u.a. folgenden Themenbereichen: die Reform des Schulsystems, des Rechtssystems, Verbesserung der Altenpflege und der Palliativtherapie, Kindererziehung, Integrative Medizin, Selbsthilfe, Gesundung, Reform der Lebensmittelindustrie, und Spiritualität. Die Headway Foundation strebt eine Transformation der Gesellschaft an, was allen Lebewesen zugute kommt, die diese Erde ihr zu Hause nennen.